Social Media Nutzung in Österreich

Infografik Facebook

von Kerstin, April 2014

Das mit Abstand beliebteste und wichtigste soziale Online-Netzwerk ist in Österreich (wie auch international) Facebook. Aber auch Twitter, XING, LinkedIn, Youtube, Google+ und Pinterest prägen die heimische Social Media Landschaft.

 

#1 Facebook

Von mehr als 8 Mio. ÖsterreicherInnen haben 3,2 Mio. oder 39% einen aktiven Facebook-Account. Facebook genießt den Ruf, vor allem junge Menschen anzusprechen. Da ist es für manchen sicher überraschend, dass 50% der Facebook-Nutzer zwischen 30 Jahre und 60 Jahre alt ist. Die Altersverteilung zeigt, dass rund ein Drittel der Nutzer zwischen 20 und 29 Jahre alt ist. Rund 72% der heimischen Facebook-User nutzen die Plattform mindestens einmal am Tag.

Das Wachstum von Facebook ist ungebremst, stagniert aber leicht. Knapp 100.000 neue Facebook-Accounts wurden in den letzten zwölf Monaten angelegt.

 

Die Top-Facebook-Pages in Österreich sind internationale „Marken“:

1.    Red Bull
2.    Arnold Schwarzenegger
3.    Swarovski
4.    HEAD Tennis
5.    KTM Racing

Im Vergleich zum weltweit größten sozialen Netzwerk Facebook wirken die anderen Social Networks ziemlich klein.

 

117.000 Twitter-Nutzer in Österreich

Die Zahl hat sich seit Oktober 2010 beinahe vervierfacht. Derzeit gibt es 117.000 Twitter-Accounts in Österreich. Allerdings verfasst weniger als die Hälfte, nämlich 45.000 Nutzer, selbst regelmäßig Kurzmitteilungen, sogenannte Tweets. Rund 68.000 Konten sind regelmäßig aktiv. Das geht aus dem Social Media Radar hervor.


Die meisten Follower haben Journalisten, ORF-Moderator Armin Wolf führt nach wie vor das Ranking der populärsten Twitter-Konten an. Auf den Plätzen folgen derStandard.at, die Journalisten Florian Klenk und Ingrid Thurnher sowie profil online.

 

Der österreichische YouTube-User

Im Vergleich zu anderen Social Media Netzwerken ist YouTube das einzige, das genutzt werden kann, ohne sich zu registrieren oder einen eigenen Account anlegen zu müssen. Mehr als 3 Mio. User nutzen YouTube in Österreich. 39% sind zwischen 18 und 34 Jahre alt. 80 Prozent der heimischen YouTube-Nutzer surfen täglich im Web.


Bei der Nutzung des Portals zeigt sich, dass die Österreicher dort vor allem nach Unterhaltung suchen (88%). 65% wollen etwas lernen oder bei einem Thema auf dem neuesten Stand bleiben und 50% sind wegen des sozialen Aspekts auf der Plattform, etwa um dort Inhalte mit anderen zu teilen. Bei den Kategorien liegen Musikvideos bei den heimischen Nutzern mit 75% klar an erster Stelle.

 

Businessportale: LinkedIn auf der Überholspur

Bei den Businessportalen konkurrieren das deutsche Business-Portal XING und das amerikanische Unternehmen LinkedIn. XING wird im deutschsprachigen Raum von etwa 7 Mio. Mitgliedern genutzt, ca. 600.000 kommen aus Österreich.


Im Vergleich dazu gibt LinkedIn an, 4,2 Mio. Mitglieder im deutschsprachigen Raum zu zählen. Davon entfallen 430.000 Mitglieder auf Österreich. Verglichen mit XING liegt LinkedIn noch deutlich hinter XING, wächst aber wesentlich schneller und konnte seine Nutzerzahl im letzten Jahr um 40% steigern.

 

Social Media in Unternehmen

Laut einer Studie der W Wien nutzten 2013 mehr als 50% der Betriebe (Geschäftsführer, Selbstständige und IT-Verantwortliche) soziale Medien. Facebook, Twitter und Xing sind dabei die beliebtesten Plattformen:
•    77 % nutzen Facebook
•    56 % verwenden Xing
•    24 % setzen auf Twitter

Rund zwei Drittel gaben an, zumindest wöchentlich Neuigkeiten zu posten, 18% tun dies sogar täglich. Soziale Medien dienen vor allem zur Unternehmenspräsentation. Zunehmend hilfreich sind die Plattformen auch beim Thema Recruiting. Weniger oft werden sie dazu verwendet, die eigenen Produkte zu präsentieren.

 

Aktuelle Daten zu Facebook und Twitter finden sich im Social Media Radar Austria. Die Daten werden in regelmäßigen Abständen erhoben und in Infografiken übersichtlich abgebildet: www.socialmediaradar.at

Weitere Quellen:

http://derstandard.at/1392688150450/117000-Twitter-Nutzer-in-Oesterreich
http://www.crevo.net/volumes/1/social-media-in-oesterreich
http://werbeplanung.at/news/medien/2014/04/studie-zur-youtube-nutzung-in-oesterreich
http://linkedinsiders.wordpress.com/2014/01/07/linkedin-dach-2014
http://linkedinsiders.wordpress.com/2014/02/26/xing-und-linkedin-entwicklung
http://www.wds7.at/2013/05/aktuelle-social-media-zahlen-2013



TAGS: