Banner

Beim Surfen im Internet führt an Online Bannern fast kein Weg vorbei.

Online Banner (auch Display Ads genannt) sind ein beliebtes Werbemittel zum Bewerben von Marken/Produkten/Dienstleistungen, zum Präsentieren von Angeboten und zum Generieren von Traffic für die eigene Webseite oder Landingpage.

Die gängigsten Online Banner Formate

Die Formate des UAP (Universal Ad Package) bilden gerne den Grundstock für ein Bannerset. Als besonders aufmerksamkeitsstarkes Werbemittel kommt die Sitebar mit großflächiger Fixplatzierung zum Einsatz.

Online Banner - SitebarSitebar (Seitenverhältnis 1:2)

Online Banner - Medium RectangleMedium Rectangle (300×250)

Online Banner - LeaderboardLeaderboard (728×90)

Online Banner - SkyscraperSkyscraper (160×600)

Unser Lieblingsformat: Sitebar XL

Die Sitebar XL belegt die freie Fläche im Browser rechts vom Content. Dabei passt sich der Werbebanner dynamisch der zur Verfügung stehenden Fläche an – jeweils abhängig von der Größe des Browserfensters. Genügend Platz um der Kreativität freien Lauf zu lassen.

Online Banner Beispiel Sitebar XL

  • Nespresso Prodigio - Share a Coffee
    Exklusives Liveevent: User von ORF.at konnten mit einem Klick auf den Banner Besuchern im Gerngross Einkaufszentrum einen Nespresso spendieren.
  • American Express Infinite Ad
    Parallel zum Scrollverhalten des Users bewegt sich die Platinum Karte durch das Terminal und die Vorteile der Karte werden dargestellt. Durch die Dynamisierung mehrere Elemente des Sujets kommt es auch bei einer Data Driven Programmatic Kampagne zum Einsatz.
  • VW T-Cross Infinite Ad
    Für unseren Kunden VW haben wir ein Infinite Ad entworfen, das die Vorzüge des T-Cross mittels Storytelling präsentiert - während der User durch die Seite scrollt.

Social Media Ads

Um einzelne Nischen oder bestimmte Zielgruppen wie die Generation Z zu erreichen, bieten sich Social Media Ads zusätzlich zur klassischen Bannerkampagne oder als Alternative an. Gesponserte Beiträge oder Carousel Ads auf Instagram und Facebook integrieren sich nahtlos in den täglichen Newsfeed.

Facebook Ads

Facebook
  • Photo Ads
  • Video Ads
  • Stories Ads
  • Carousel Ads
  • Collection Ads

Instagram Ads

Instagram
  • Photo Ads
  • Video Ads
  • Stories Ads
  • Carousel Ads

YouTube Ads

YouTube
  • Bumper Ads
  • Überspringbare Video Ads
  • Pre-, Mid- oder Post-Roll-Ads
  • Display Ads
  • Overlay Ads

HTML5 Technologie als Standard bei der Bannererstellung

Responsive Darstellung

HTML5 Banner ermöglichen eine optimierte, responsive Darstellung für unterschiedliche Devices.

Multimedia Inhalte

HTML5 Banner erlauben die Einbindung verschiedenster multimedialer Inhalte wie Audio, Video, Animation,…

Dynamischer Content

HTML5 Banner bieten durch die Einbindung von dynamischem Content maßgeschneiderte Inhalte für den User.

Das klare Ziel, an dem der Erfolg einer Bannerkampagne schlussendlich auch gemessen werden kann: die Generierung von Views und Klicks.

Checkliste zur Bannergestaltung

  • Gezielte Zielgruppenansprache durch Analyse bestehender Kundensegmente?
  • Texte aussagekräftig und prägnant?
  • Button (CTA) vorhanden und als solcher erkennbar?
  • Marke/Logo gut sichtbar platziert?
  • Konsistentes Design für unterschiedliche Formate?
  • Stimmiges Layout zwischen Banner und Landingpage?

Banner Blindness ist ein Phänomen, bei dem User Bannerwerbung (bewusst oder unbewusst) nicht mehr wahrnehmen.

Wie wirken wir der Banner Blindness entgegen?

01
Native Advertising
Das Erscheinungsbild des Online Banners wird optisch an die Umgebung angepasst und als Teil der Webseite wahrgenommen (besonders beliebt in sozialen Netzwerken als „Sponsored Posts“).
02
Behavioral Advertising
Der Bannercontent wird auf die Interessen des Nutzers abgestimmt, sodass er diesen als Mehrwert empfindet.
03
Innovative Werbeformen
Einsatz von neuen „auffälligen“ Werbeformen mit interaktiven Inhalten, Videos etc.

Kontaktieren Sie uns

Isabella Fettinger

Key Account Manager & Projektleitung
Telefon: +43 7242 90 80 99 70
Mobil: +43 664 883 513 70